Fahrfertigkeitstraining 2012 KVW Aschaffenburg

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.
 

Fahrfertigkeitstrainig 2012

Am 12.05.2012 haben Jutta und ich wieder ein Sicherheitstraining bei der Kreisverkehrswacht Aschaffenburg e. V. gemacht. Es war uns nach Anmeldung im vorigen Jahr gelungen, einen der heiß begehrten Termine für dieses Jahr zu ergattern. In diesem Jahr haben wir nach einer Stunde Theorie und fünfeinhalb Stunden Praxis einiges aufgefrischt, um mit erhöhtem Sicherheitsgefühl auf den Straßen unterwegs zu sein.

Nun zum Ablauf:
Es war wieder eine lustige Truppe mit unterschiedlichen Mopeds, unterschiedlicher jährlicher Fahrleistung und Erfahrung.  Dieses Jahr hatten wir wieder unseren Instruktor Thorsten sowie seinen Kollegen Jörg, den wir auch bereits vom letzten Jahr kannten, und seinen Kollegen Kevin. Weiterhin nahm auch Volker am Fahrfertigkeitstrainig teil, der sonst im Hintergrund für die Organisation zuständig ist.
 
Nach der von Thorsten abgehaltenen Theoriestunde ließen sich die Jungs auch dieses Jahr durch nichts aus der Ruhe bringen. Für den praktischen Teil zogen wir um auf den Parkplatz der Firma Linde. Dort folgte nach der Kontrolle der Reifen die Übung, wie Mann / Frau  ein umgefallenes Motorrad alleine wieder aufheben kann. Anschließend übten wir: langsam Fahren, 8 –fahren, Slalom fahren, Händchen halten, Schrittgeschwindigkeit, Kreisbahn fahren, Bremsen (Vollbremsung mit Vorderradbremse, dann mit Hinterradbremse und anschließend mit beiden Bremsen), großer Slalom und zum Schluss Bremsen und Ausweichen.

 
Nach insgesamt sechseinhalb Stunden bekamen wir zu unserem Hunger und der Anstrengung des Nachmittags unsere Teilnehmerurkunden. 
Wir danken den Instruktoren Thorsten, Jörg und Kevin sowie Volker von der Kreisverkehrswacht Aschaffenburg e. V. für das tolle Fahrfertigkeitstraining und würden gerne nächstes Jahr wieder dabei sein.
Zur Fotogalerie Fahrfertigkeitstraining 2012

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.