Schweiz 2008

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.
 

Für die Videos und Fotos nach unten scrollen

Schweiz 2008

Vom 20.07.2008 bis zum 24.07.2008 erkundeten wir mit unseren neuen Mopeds die Schweiz. Angelockt hatten uns die majestätischen Gebirge, die ihre Schönheit schon auf unseren Transitstrecken zeigten. Dieses Mal wollten wir uns mehr Zeit für das Gebirgsländle nehmen. Doch bei den Planungsvorbereitungen wurde uns deutlich, dass die Übernachtungsmöglichkeiten eher hochpreisig einzustufen sind, da hilft auch ein günstiger Wechselkurs nur bedingt. Dafür entschädigt eine wunderschöne Gebirgslandschaft, die für unsere GS´se wie gemacht ist!!! Kurven und Pässe bis zum Abwinken. Da verlernt der Biker beinah das Geradeausfahren. Zudem bietet die Schweiz eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten, die unter den Tagestouren benannt sind .

Um die Urlaubskasse zu schonen, übernachteten wir zweimal im benachbarten Grenzland. Auf diese Weise besuchten wir dann auch noch Liechtenstein (nein, nicht um das zu tun, was Ihr jetzt denkt!!) und Italien. In diesen 5 Tagen haben wir insgesamt 1650 km zurückgelegt bei einem Wetter fast immer wie bestellt J

Tag 1: Anfahrt nach Neuhausen/Rheinfall 356 KM, St. Gallen (Karlstor, Altstadt und Stiftskirche) dann ging es über Feldkirch in Österreich nach Vaduz in Lichtenstein mit Fotoshooting am Schloß, von dort weiter nach Malbun zum übernachten. Tagesstrecke 498 KM

Video Teil 1: Neuhausen am Rheinfall, St. Gallen: Karlstor, Stiftskirche, Liechtenstein: Schloss Vaduz, Malbun, Vaduz: Fürstliche Gruft, Kirche St. Florin, Via Mala Schlucht.

Tag 2: Vaduz: Fürstliche Gruft, Kirche St. Florin, Via Mala Schlucht, Kirche St. Martin, St. Bernadinopass 2066 m, Bellinzona: Castell Grande, Castello di Monte Bello, Castello di Sasso Corbano. Übernachtung: in Brusimpiano Hotel Caroline. Tagesstrecke 213 KM.

Video Teil 2: Zillis "St. Martin die sixtinische Kapelle der Alpen", St. Bernadino 2066 m, Bellinzona mit seinen Burgen, Fahrt durchs Tessin nach Brusimpiano. 

Tag 3: Lago Maggiore, Lukamanierpass 1914 m, Oberalppass 2044 m, Schöllenen-Schlucht  Andermatt, St. Gotthardpass 2108 m, Nufenenpass 2478 m, Übernachtung: Oberwald Sporthotel. Tagesstrecke 245 KM

 

 

Video Tag 3: Fahrt durch die Berge zum Lago Maggiore, Lukamanierpass 1914 m, Oberalppass 2044 m,   Schöllenen-Schlucht Andermatt, St. Gotthardpass 2108 m Abfahrt alte Gotthardstraße, Nufenenpass   2478 m, Übernachtung: Oberwald.

Tag 4: Grimselpass 2165 m, Furkapass 2431 m, Sustenpass 2224 m, Brünigpass 1007 m, Glaubenbüelenpass 1611 m, Schallenberg 1167 m, Bern: Bärengraben, Altstadt, Zeitglockenturm, Käfigturm. Übernachtung Hotel Waldhorn. Tagesstrecke 237 KM

 

 

Video Teil 4: Fahrszenen Grimselpass 2165 m, Furkapass 2431 m, Sustenpass 2224 m, Brünigpass 1007 m, Glaubenbüelenpass 1611 m, Schallenberg 1167 m, Bern: Bärengraben, Altstadt, Zeitglockenturm, Käfigturm, Übernachtung Bern.

Tag 5: Von Bern über den Obereren Hauenstein 734 m nach Basel und Weil am Rhein von dort Rückfahrt über Otterbach, Auggen nach Rodgau. Tagesstrecke 456 KM 

Zur Fotogalerie Schweiz 2008

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.